Das Sortieren der Topfpflanzen erfordert ein scharfes Auge. Die Produzenten, die höhere Maßstäbe beim Sortieren anlegen, entscheiden sich darum für ein automatisches Auge: mit der Vision-Kameratechnik. Dabei handelt es sich um einen essentiellen Teil jeder Sortiereinrichtung. Aus diesem Grund entwickeln wir bei WPS die optischen Lösungen im eigenen Haus. So können wir die Technik besser auf die Wünsche der anspruchsvollen Produzenten abstimmen. Und wir sind in der Lage die Kameras optimal in andere Teile des Systems zu integrieren!

Unsere Vision-Technologie wurde speziell für den Einsatz in der Topfpflanzenkultur entwickelt. Dadurch haben wir eine Antwort auf jede Frage in Bezug auf die Sortierung. Die wahre Kunst besteht jedoch darin herauszufinden, wie diese Aspekte mit einer hohen Durchlaufzeit verbunden werden können. Erst dann sind wir erfolgreich. Dazu eine Zahl: Jede Woche machen unsere Kunden insgesamt rund 10 Millionen Aufnahmen mit Ihren Kameras bei der Sortierung!

Weitergehende Sortieroptionen

Dadurch, dass wir die Technologie selbst in Händen haben, können wir bei der Sortierung viele zusatzliche Optionen umsetzen: 
• Pflanzenvolumen

• Höhe

• Blüte

• Reife

• Anzahl der Blüten

• Farbe und Sorte

• Anzahl der Knospen, Blütenzweige und Verzweigungen

Verschiedene Systeme, von der Budget- bis zur State of the Art-Lösung

Kameratechniken sind unterschiedlich. Es gibt Fotozellen, Höhenlineale, Schwarz-Weiß- und Farbkameras, von einfach bis Hightech. So sind weitestgehende Lösungen nach Maß möglich. Je nach Ihren Spezifikationen und Wünschen können wir auch mit einem begrenzten Budget bereits viel erreichen. Besuchen Sie uns in unserem Kamera-Testraum in De Lier, um zu sehen was möglich ist.

Optimal integriert

Mit dem Wissen rund um Auslieferungs- und Verarbeitungssysteme und über Kameratechniken ist eine betriebssichere Integration aller Systeme garantiert. So bleibt die gesamte Ausführung in einer Hand. Und sie haben auch kein Problem mit Lieferanten, die sich gegenseitige die Schuld geben, wenn mal etwas schiefgeht!