Gute Managementinformationen – diese sind die Basis für alle Entscheidungen, die Sie treffen. Darum ist es wichtig genau zu wissen, wie der aktuelle Bestand ist. Oder ob es leere Stellen im Gewächshaus gibt. Oder wie sich verschiedene Sorten in der Praxis zueinander verhalten. WPS hat die Lösung. Unsere Registriersysteme geben Ihnen bis ins Detail ein aktuelles und zuverlässiges Bild der Flächenausnutzung und des Bestandes. Rechnen Sie sich Ihren Gewinn aus.

WPS hat die Registriersysteme speziell dazu entwickelt, damit Sie während der Kultur den Überblick über die Pflanzen behalten. Durch die eigene Entwicklung ist jedes System flexibel einsetzbar. Wollen Sie Informationen auf Partieebene? Oder sogar auf Pflanzenniveau? Sie haben alle Möglichkeiten.

Jederzeit aktuell informiert

Sie verfügen zu jeder Zeit des Tages über einen aktuellen Einblick in entscheidende Managementinformationen. Zum Beispiel, wo sich bestimmte Partien im Gewächshaus befinden, was zu erwarten ist und ob nicht unnötig Kulturflächen oder Teile davon leer stehen.

Das Registrier-System bietet noch weitere Funktionalitäten. Es kann auch Besonderheiten während der Kultur protokollieren. Das ist wiederum ein praktisches Hilfsmittel für Betriebe mit mehreren Sorten pro Kultur. Mit diesen Angaben in der Hand kann jeder Betrieb in die Sorten investieren, die am ertragreichsten sind.

Anschluss an andere Software

Auch an den Anschluss an andere Unternehmenssoftware ist gedacht. Über XML-Verbindungen lassen sich unsere Registriersysteme einfach mit anderer Software, die im Betrieb eingesetzt wird verbinden. Aber natürlich ist jedes Registriersystem auch als Stand-alone-Lösung einsetzbar.